Private Nutzung gemäß § 4.1.1.3 der AGB

Bei dieser Nutzungsvariante liegen die Karten auf dem Server des Stadtplandienstes zum Download bereit. Nach dem Download liegen sie auch auf dem Server des Kunden für dessen Nutzung bereit. Dieser Service wird direkt auf der Webseite www.stadtplandienst.de für Sie bereitgestellt.

Und so geht es:

  1. Im Stadtplandienst zuerst die Adresse suchen, von der Sie einen Kartenausschnitt erwerben möchten.
  2. Auf den Warenkorb klicken.
  3. Im Kästchen „Karten für die Onlinenutzung – statische Karte“ aus dem Pulldown-Menü „privat“ auswählen.
  4. Der weitere Vorgang (Vertragsabschluss sowie Bezahlung) wird auf den Seiten des Stadtplandienst-Shops erklärt.

Die Konditionen:

Die Ratenfinanzierung

Wenn Sie Ihre unbefristete Onlinelizenz lieber in Raten zahlen möchten, bieten wir Ihnen ein attraktives Angebot der Euro-Cities AG:
Sie bekommen heute die Kartenlizenz, zahlen die letzte Rate der Lizenzkosten aber erst in 10 Monaten. Und das zinsfrei! Je nachdem welche Kartengröße Sie erwerben, staffeln sich die Ratenzahlungen beginnend bei 39,59 EUR für Kartengröße 1 bis hin zu 90,95 EUR für Kartengröße 4.
Die Ratenfinanzierung können Sie ganz einfach während des Abschlusses des Onlinelizenzvertrags unter www.stadtplandienst.de als Zahlungsvariante auswählen. Daraufhin wird sich die Euro-Cities AG bei Ihnen melden und eine Ratenfinanzierungsvereinbarung mit Ihnen abschließen. Im Anschluss wird Ihre Onlinekarte freigeschaltet.

Hinweis: Ab sofort können Sie zu einer bereits abgeschlossenen, unbefristeten Online-Lizenz eine Printlizenz für den selben Kartenausschnitt für drei Jahre bei kommerzieller Nutzung hinzuerwerben. Drucken Sie damit soviele Printprodukte, wie Sie in der Zeit schaffen können und das für einmalig nur 192,60 EUR inkl. 7% MwSt! Mehr Informationen zur Printlizenz+